Schlagwort-Archiv: Kinderfilm

wolkig-mit-aussicht-auf-fleischbaellchen

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen ist dann doch eher nochmal für eine Kategorie jüngere Zuschauer gedacht als ich es angenommen hatte. Ich vermute die Zielgruppe hat eher Vorschulalter. Mh, und da muss man schon sagen, das ist dann ja etwas grenzwertig, den Film als Erwachsener zu bewerten.

Er ist natürlich unendlich voraussehbar und wenig überraschend und dadurch auch wenig lustig. Aber er ist gut gemeint und größtenteils auch recht gut umgesetzt. Ich fand ihn ehrlich gesagt nicht annähernd so lustig wie zum Beispiel ein Shrek oder Monster Inc., aber die Zielgruppe ist dort wohl auch nochmal ein Stück älter.

Ich gebe der Geschichte rund um den jungen Erfinder, der einen Maschine in den Himmel jagt, die Essen aus Wolken produzieren kann jedenfalls nur 6 Sterne.

Film Jäger-Wertung: ★★★★★★☆☆☆☆ 

despicable-me

Ich – Einfach unverbesserlich

So, jetzt hab ich diesen mit einer leicht nervigen Vorschau versehenen Animationsfilm auch mal angeschaut. Der ist ja mit viel Lorbeeren aus Kritikerreihen bedacht worden. Und klar, das ganze soll süß sein, und das ist es auch phasenweise.

Allerdings finde ich die Charakter nicht annähernd so ausgefeilt und tief, wie das bei ähnlichen Filmen ist. Der Bösewicht Gru will den Mond stehlen, aber ein viel jüngerer und agilerer Bösewicht namens Victor ist ihm einfach immer einen Schritt voraus. Nur drei kleine Waisenkinder, die Plätzchen verkaufen, können ihm helfen. Aus dem Bösewicht wird natürlich im Laufe des Film ein fürsorglicher Vater. Bemerkenswert: Das mittlere Waisenkind hat überhaupt keine Charaktereigenschaften. Sieht man auch selten.

Trotzdem kurzweilig und die knappen 90 Minuten sind auch nicht zu kurz angesetzt.

Film Jäger-Wertung: ★★★★★★☆☆☆☆