Tiger King – Großkatzen und ihre Raubtiere

Tiger King oder wie die Serie etwas umständlich auf Deutsch heißt Großkatzen und ihre Raubtiere ist die Netflix-Doku Sensation dieses Corona-Frühling. Ein Plot der absurder nicht auszudenken ist, und eine Ansammlung an menschlichen Kuriositäten sonders Gleichen.

Der Tiger King ist in dabei Tiger Joe, der einen Privatzoo mit Großkatzen und ihm hörigen Meth-Junkies als Angestellten führt, zwischendurch auch mal versucht Präsident der USA zu werden und letztendlich wegen eines Auftragsmords an seiner großen Widersacherin zu einer Gefängnisstrafe verurteilt wird. Nur ist seiner Widersacherin ebenso unglaubwürdig. Sie führt ebenfalls einen Privatzoo mit Großkatzen, allerdings unter dem Credo der Rettung der Katzen. Und alle in der Dokumentation Beteiligten scheinen zu glauben, dass sie ihren Ex-Mann ihren Tigern verfüttert hat.

Zwischen all den Ex-Drogen-Baronen und Großkatzenhändlern, Sektierern, ist es schwierig einen Fixpunkt auszumachen. Man taumelt durch diese Doku und kommt aus dem Staunen nicht heraus.

7 Folgen á ca. 40 Minuten auf Netflix

Meine Wertung: ★★★★★★★★★☆ 

Tiger King (2020)
Tiger King poster Rating: 8.1/10 (4,103 votes)
Director: N/A
Writer: N/A
Stars: Carole Baskin, Joe Exotic, Bhagavan Antle, Howard Baskin
Runtime: 317 min
Rated: TV-MA
Genre: Documentary, Crime
Released: 20 Mar 2020
Plot: A rivalry between big cat eccentrics takes a dark turn when Joe Exotic, a controversial animal park boss, is caught in a murder-for-hire plot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.