Schlagwort-Archiv: Mila Kunis

Black Swan

Nochmal Black Swan. Wir haben den jetzt im Kino angesehen und es war echt toll. Dass er so gut ist, damit hätte ich nicht gerechnet. Meinetwegen hätte der CGI-Einsatz noch ein wenig subtiler sein können. Aber das ganze war optisch und vom Sujet her absolut stimmig. Daumen hoch und 10 Punkte von mir.

Die Darstellung der Körperlichkeit hat mich besondes beeindruckt. Das ganze erinnerte mich an Filme des Regisseurs David Cronenberg, der ja auch immer sehr plastisch mit Körperwelten gearbeitet hat (z.B. eXistenZ). Aber Darren Aronofsky macht das ganz großartig – und Natalie Portman und Mila Kunis (bekannt durch die Serie Die Wilden 70er und übrigens die Stimme von Meg Griffin in Family Guy) sind auch ein tolles Paar. 😉

Rating: ★★★★★★★★★★ 

Black Swan

Mit einer Wahnsinns-IMDB-Wertung von 8.6 geht dieser Film ins Rennen um die Oscars. Man glaubt ja nicht, dass ein Ballet-Tänzer-Thriller so einen Eindruck auf ein Massenpublikum machen kann, aber der Trailer ist gigantisch.

Am 20. Januar kommt der Film hierzulande in die Kinos. Bin gespannt, ob er auch hier überzeugen kann. Darren Aronofsky hat ja zuvor mit Requiem for a Dream einen Arthouse Klassiker und mit The Wrestler einen Film über alle Genregrenzen hinweg arrangiert. Das sind natürlich keine schlechten Voraussetzungen und der Film wurde auch gleich als bestes Drama für die Golden Gloges nominiert und auch Natalie Portman ist für ihre Hauptrolle nominiert worden.