Cronos

Die Auswahl der Filme, die ich mir anschaue, hat verschiedene Logiken. Heute mal ein Film aus der Kategorie Vervollständigung des Œuvre eines spannenden Regisseurs. Und Guillermo del Toro hat mit Pans Labyrinth und Hellboy tolle Filme gemacht, umso spannender seine mexikanischen-filmischen Wurzeln zu betrachten.

Cronos ist das mexikanische Nosferatu – mystisch-magisch, so wie man auch die Literatur aus diesem Land kennt. Ein Alchimist flieht im 16. Jahrhundert vor der spanischen Inquisition in die neue Welt. Er ist auf der Suche nach dem ewigen Leben und das Werkzeug dafür nennt er Cronos-Device. Im Jahr 2003 findet ein ältlicher Antikwarenhändler eben diesen Cronos.

Rating: ★★★★★★★☆☆☆ 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *